Basteln für die ZenJA-Bienen-Galerie 

Zum Weltbienentag am 20. Mai haben wir uns etwas Schönes überlegt.

Mitmachen und Mitgestalten! Zuerst brauchen wir Euch als fleißige Bienchen: Bastelt, malt oder upcycelt, was Euch zum Thema Bienen einfällt und bringt uns Eure Werke bis zum 19. Mai im Mütterzentrum vorbei. Am ZenJA-Zaun könnt ihr Bienen-Ausmalbilder mitnehmen und auf der Facebook-Seite findet ihr weitere kreative Ideen - schaut doch mal rein. Wir hoffen, dass viele mitmachen!

Am 20. Mai könnt Ihr zwischen 9 und 17 Uhr beim Familien-Spaziergang beim ZenJA vorbeischauen und unsere Bienen-Galerie mit allen selbstgestalteten Bildern und Objekten bewundern. Außerdem gibt es einen großen Bienenkorb mit selbstgemachten Bienenhelfer-Sticks zum Mitnehmen! Denn um Bienen effektiv helfen zu können, ist es wichtig, ihnen ihre natürlichen Lebensräume zurückzugeben – die unberührte Natur! Doch wo finden Bienen heutzutage noch großflächige Blumenwiesen? Mit unseren Bienenhelfer-Sticks könnt ihr beitragen, dass überall kleine Blumenwiesen entstehen. Wie ihr Bienenhelfer-Sticks selber basteln könnt, zeigt euch Barbara aus unserer wirFAIRändern-Gruppe in diesem Video.

Hintergrund-Info: One Billion Rising ist eine weltweite Kampagne gegen Gewalt an Frauen und Mädchen für die sich jedes Jahr weltweit am 14. Februar alle zusammenfinden, um ein globales Zeichen zu setzen. In Pandemie-Zeiten steht aber nicht nur dieser eine Tag, sondern das gesamte Jahr 2021 unter dem Motto Rising Gardens - in, für und mit Mutter Natur. Wir werden also Frühling, Sommer, Herbst und Winter nutzen und Veranstaltungen für ONE BILLION RISING organisieren. Mehr über die Kampagne findet ihr hier.

Ihre Ansprechpartnerin

Sarah Schöche

Mütterzentrum Langen e. V.

  • 06103 53344
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!