Nachholen! Sozialkontakte für Kinder

Die Inzidenzwerte steigen wieder, das Wetter wird draußen ungemütlich. Wir haben unsere Hygieneregeln erneut anpassen müssen.

Gleichzeitig wollen wir den vielen durch die Pandemie isolierten aber kontaktfreudigen Babys und Kleinkindern die so wichtigen Begegnungen mit anderen Kindern ermöglichen. Wie sollt Ihr sonst als Eltern Eure Kinder auf das Leben als Kindergarten-, Krippen- oder Tageskind vorbereiten können?! Also lasst uns das Beste aus der Situation machen und den Offenen Treff im Familiencafé für neue begleitete und selbstorganisierte Eltern-Kind-Gruppen nutzen:

  • Ihr könnt Euch gemeinsam mit befreundeten Familien feste Termine für Eure Treffen reservieren lassen.
  • Diejenigen, die noch keine Kontakte zu anderen Familien knüpfen konnten, sollten sich mit Gudrun Nedderhut in Verbindung setzen.
    Sie stellt neue Gruppen so zusammen, dass sie zum Alter Eures Kindes passen.
  • Bestehende Eltern-Kind-Gruppen müssen evtl. geteilt und auf mehrere Termine verteilt werden. Ihr werdet in diesem Fall von Gudrun informiert. 

Hygiene-Regeln und Angebote ab September 2021:

Die 3G-Regel für den Zugang in unser Haus gilt nur für Erwachsene. Schulkinder gelten grundsätzlich als Getestete. Kleinkinder können mitgebracht werden. Diese Kinder können wir nur gemeinsam schützen, indem wir uns alle an die Hygieneregeln halten und für unseren eigenen (Impf)Schutz sorgen.

  • Familiencafé - Offener Treff
    • nur für angemeldete Kleingruppen (2 - max. 6 Erwachsene plus Kinder)
      Mo - Fr 10:00 bis 12:00 Uhr und Di Mi Do 15 - 17 Uhr
    • Anmeldung über Büro Mütterzentrum 06103 53344 oder Homepage Chat
    • Eingang zum Familiencafé über Gartentor Parkplatz
  • Mittagstisch
    • Nur für angemeldete Gäste. Anmeldung bis spätestens 2 Tage zuvor.
  • Kurse
    • Onlinekurse
    • Hybridkurse mit eingeschränkten Präsenzplätzen
    • Präsenzkurse
    • Die Teilnehmer*innen werden vorab informiert.
  • Voraussetzungen

Angebote draußen

  • Second-Hand-Bauwagen lädt während der Öffnungszeiten des Familiencafés zum Stöbern ein.
  • Terrassen- und Gartennutzung nur für angemeldete Gruppen im Haus

Wir wissen, es gibt viele Fragen und die Unsicherheit ist groß. Nutzt Telefon, E-Mail oder Live-Chat auf dieser Seite und haltet Euch über unseren Newsletter auf dem Laufenden.

Euer ZenJA-Team