jeden Donnerstag gibt es Köstlichkeiten aus der Ukraine

Natalja, Viktoria und Oksana sind leidenschaftliche Köchinnen und kochen donnerstags zusammen mit unseren Küchenfeen Andrea und Sibel Leckereien aus ihrer Heimat. Sie freuen sich auf ihre Mittagstisch-Gäste und sind gespannt auf eure Rückmeldungen.

Info zum Mittagstisch für Jung & Alt 

Mit unserer neuen ZenJA App habt ihr den monatlichen Speiseplan immer dabei und könnt euch einfach per Klick direkt zum Mittagessen im Mütterzentrum anmelden.

Zeiten: Mittags zwischen 12:30 und 13:30 Uhr werden die frisch zubereiteten Speisen über die Theke gereicht. Je nach Saison wird Obst und Gemüse aus dem Generationengarten verarbeitet. Die meisten Fleischgerichte können auch in vegetarischer Variante geordert werden und auch Veganes wird immer wieder mal gereicht.

Kosten: Bezahlt wird das Essen direkt im ZenJA. Das Essen kostet mit 10-er-Karte 4,50 €, einzeln 5,50 €. Kinder und Schulkinder nehmen ermäßigt teil. Und die ganz Kleinen (u3) können von Mamas oder Papas Teller mitfuttern.

Fahrdienst: Wer nicht gut zu Fuß ist, kann sich mit dem ZenJA Mobil zum Essen kutschieren lassen. "Niemand muss einsam zu Hause sitzen und alleine sein Süppchen löffeln", betont Iris Jarschel, die Anmeldungen und Fahrdienstanfragen bearbeitet. "Das gemeinsame Mittagessen soll den Kontakt zwischen den Generationen und Kulturen fördern. Es lässt sich nun mal besser miteinander ins Gespräch kommen, wenn es etwas Leckeres zu essen gibt." Fahrdienstwunsch bei Anmeldung bitte im Kommentarfeld angeben oder telefonisch unter 06103 53344 im Büro des Mütterzentrums.

Jetzt ZenJA App laden und ausprobieren: 

Jetzt bei Google Play

Laden im App Store