Die Frauenberatungsstelle hilft bei Trennung, Scheidung, Angst

Kirsten Michler vom Verein Frauen helfen Frauen Kreis Offenbach e. V. kommt jeden Dienstag ins ZenJA. Das Vereinsangebot umfasst insbesondere die Information, Beratung und Unterstützung von Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, richtet sich aber ebenso an Frauen, die unter Problemen leiden, die sich aus frauenspezifischen Lebenslagen ergeben. Dazu gehören ganz besonders Trennung und Scheidung.

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Frauen. Die Beratung ist anonym und kostenlos.

Sie sind nicht alleine

Es gibt viele Frauen, die in schwierigen Situationen leben. Bei uns können Sie darüber sprechen und von Ihren Unsicherheiten, Ängsten und Gewalterfahrungen erzählen. Wir helfen Ihnen, wenn Sie sich von Ihrem Ehemann oder Partner bedroht fühlen, Angst vor Prügel und Schlägen haben oder diese schon erlebt haben und mit niemandem darüber sprechen können.

Ihre Beraterin steht auf Ihrer Seite und vermittelt Ihnen auf Wunsch ÄrztInnen, RechtsanwältInnen, TherapeutInnen und Hilfsangebote anderer Beratungsstellen. Wir informieren auch über rechtliche und finanzielle Dinge.


Ihre Ansprechpartnerin

Kirsten Michler

Frauenberatungsstelle

  • Offene Sprechzeit: Di 09:00-13:00 Uhr
  • Termine nach Vereinbarung
  • Zentrale Terminvergabe: 06106 3111
  • Notruf Rodgau: 06106 3111
  • Frauenhaus: 06106 13360



One Billion Rising
in Langen

Das war super! Wir danken allen, die mit uns am 14. Februar 2019 für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung demonstriert und getanzt haben: