Wir freuen uns auf Leute mit grünem Daumen und viel Leidenschaft für alles was wächst und gedeiht.

Tätigkeitsbeschreibung

Gemeinsam mit anderen Freiwilligen kümmern wir uns um unseren wunderschönen Generationengarten. Er besteht aus einem Spielbereich für Kleinkinder, Obstbäumen und -sträuchern, einem Kräutergarten und Gemüsegarten mit Hochbeeten. Du kannst wählen, was dir eher liegt: Hochbeete bepflanzen, gießen, säen, pflanzen, ob Gemüse, Blumen, Bäume oder Büsche pflegen und natürlich auch ernten.

Wir wollen einen Naschgarten im Stadtgarten anlegen mit Beeren für die Kinder und Blühpflanzen für die Bienen. 

Voraussetzungen

Grüner Daumen, Spaß an Gemeinschaft, Freude an frischer Luft. 

Zeitumfang

Das legen die Freiwilligen selbst fest. 

Vergütung

Es handelt sich um eine ehrenamtliche unbezahlte Tätigkeit. Während der ehrenamtlichen Gartenarbeit bieten wir kostenfreien Mittagstisch und Getränke und gerne kann auch für den Eigenbedarf geerntet werden. 

Wir freuen uns und wünschen viel Spaß! 

Ihre Ansprechpartnerin

Iris Jarschel

Mütterzentrum Langen e. V.

  • 06103 53344
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!